275,00 

Ähnlich wie ‚Past Futures‘ stellt dieses Werk die definitive Gewissheit (‚Chronic Certainty‘) einer diabolischen Zukunft vorraus, wenn wir nicht gegen den menschlichen Eigennutz – in diesem Fall bei der Abholzung des Regenwaldes – handeln. Durch mutwillige Brandrodung für landwirtschaftliche Flächen sind bereits große Teile des brasilianischer Regenwaldes, und damit eine einzigartige Flora und Fauna so wie ein für das Weltklima essentielles Biotopsystem, unwiederbringlich verloren gegangen. Das Bild ist Teil der ‚Rate Of Loss‘-Serie, die sich mit verschiedenen, vom Mensch herbeigeführten, Umweltkatastrophen sowohl bildlich als auch thematisch auseinandersetzt.

Acryl und Öl auf Leinwand, Maße: 50 X 50 X 1,6 CM. Weitere Infos gerne auf Anfrage. Das Werk ist vom 01.02-29.02 Teil der Ausstellung „Junge Wilde“ im Agon Kulturwerk, Steiningergasse 2A/ Höllgasse, 94036 Passau. Besichtigungen sind von Di-So, 15-18  Uhr möglich.


Kategorie

Zusätzliche Information
Größe 50 × 50 × 1.6 cm
Material

Acryl und Öl auf Leinwand

Privacy Preference Center